Dieser chinesische TV-Kommentator ist Schalke-Fan

Shun Man Lau berichtet im Hongkonger Fernsehen über die Bundesliga. Seine Leidenschaft gilt dabei dem S04 – und das seit mittlerweile 15 Jahren.

Bild: Screenshot bundesliga.de

Shun Man Lau. Bild: Screenshot bundesliga.de

Shun Man Lau kommentiert für einen Fernsehsender in Hongkong die Spiele der Bundesliga. Bei der Arbeit ist der Journalist zur Neutralität verpflichtet, doch privat schlägt sein Herz für den FC Schalke.

„Ich habe 2011 als Bundesliga-Kommentator angefangen und damals hat Schalke eine herausragende Saison gespielt und hatte großen Chancen, die Meisterschaft zu gewinnen“, erzählt er auf bundesliga.de über den Anfang seiner königsblauen Leidenschaft.

Anzeige:

Mittlerweile hat Shun Man Lau viele S04-Fan-Artikel gesammelt, darunter Fotos mit Markus Weinzierl, Gerald Asamoah und anderen Schalkern, die er persönlich getroffen hat. Er lernt auch Deutsch – und kann sogar schon „Blau und Weiß, wie lieb’ ich dich“ singen.

Das und mehr über den Schalke-Fan im Hongkonger TV gibt’s zu sehen im Video auf bundesliga.de.


[Anzeige]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*