Testspiel: Schalke besiegt Besiktas Istanbul mit 3:2 – Erster Treffer von Amine Harit

Der FC Schalke 04 hat das erste Testspiel auf seiner China-Tour gegen Besiktas Istanbul gewonnen. Gegen den türkischen Meister gab es ein knappes 3:2.

Amine-Harit

In der Startelf der Knappen standen vor 6.500 Zuschauern die Neuzugänge Amine Harit und Pablo Insua, sowie die beiden Neu-Profis Weston McKennie und Haji Wright. Nicht zum Einsatz kam Schalkes aktuellster Neuzugang Bastian Oczipka, der geschont wurde.

Anzeige:

Domenico Tedesco schickte seine Mannen erneut im 3-4-3 mit Matija Nastasic, Pablo Insua und dieses Mal Benjamin Stambouli in der 3er-Abwehrkette ins Spiel. Auf den Außen agierten Daniel Caligiuri und Coke. Im zentralen Mittelfeld begannen Johannes Geis und Weston McKennie. Den Sturm bildeten Amine Harit, Haji Wright und Franco Di Santo. Das Tor hütete Ralf Fährmann.

Beide Torhüter hatten zunächst recht wenig zu tun. In der 42. Spielminute fiel das 1:0 für die Knappen: Nach Vorarbeit von McKennie traf  Neuzugang Amine Harit zum 1:0.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wechselte Domenico Tedesco gleich neun Mal. In der 57. und 63. Spielminute trafen die eingewechselten Luke Hemmerich und Yevhen Konoplyanka.


[Anzeige]

Danach machte es Schalke wieder spannend. Die Türken kamen innerhalb von sieben Minuten (68. und 75.) wieder gefährlich nah ran. Nach 90 Minuten blieb es allerdings beim 3:2 für den S04.

Am Freitag (21.7.) kommt es zum nächsten Härtetest: Um 19.30 Uhr Ortszeit (13.30 Uhr MESZ) trifft der FC Schalke in Changzhou auf Inter Mailand.

Aufstellungen und Einwechslungen:

Schalke: Fährmann – Insua (46. Naldo), Stambouli (66. Sam), Nastasic (46. Uchida) – Coke (46. Reese), Geis (46. Bentaleb), McKennie (46. Hemmerich), Caligiuri (46. Tekpetey) – Wright (46. Avdijaj), Di Santo (46. Burgstaller), Harit (46. Konoplyanka)
Besiktas: Zengin (46. Ramirez) – Beck, Mitrovic, Tosic (74. Sadat), Adriano (62. Nukan) – Arslan (74. Aksoy), Hutchinson (62. Pektemek) – Babel (74. Özbiliz), Caner – Özyakup, Tosun

Die Tore:

Tore: 1:0 Harit (42.), 2:0 Hemmerich (57.), 3:0 Konoplyanka (63.), 3:1, 3:2 Tosun (68., 75.)

Über Redaktion (1091 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*