Drei Schalker U19-Spieler ab sofort bei den Profis

Der FC Schalke 04 zieht drei U19-Spieler hoch. Ab sofort und über diese Saison hinaus können sich die drei bei den Profis beweisen.

U19-Schalke

Auf der Pressekonferenz vor dem letzten Saisonspiel gegen Ingolstadt verriet S04-Cheftrainer Markus Weinzierl, dass Weston Mc Kennie, Haji Wright und Luke Hemmerich ab sofort bei den Profis mittrainieren.

Anzeige:

„Gestern habe ich mit Norbert Elgert lange telefoniert und ab sofort trainieren mit Mc Kennie, Wright und Hemmerich drei Spieler aus der U19 bei uns mit“. Sie seien gar Alternativen für den Kader am Samstag und „werden auch über den Sommer hinaus bei uns mittrainieren“, so Weinzierl.

Wright, Hemmerich und Mc Kennie waren zusammen mit der Schalker U19 am Dienstag nach Elfmeterschießen gegen die A-Junioren von Bayern München im Meisterschafts-Halbfinale ausgeschieden.


[Anzeige]
Über Redaktion (1131 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*