Sebastian Rudy zum Medizincheck auf Schalke

Es hatte sich in den letzten Tagen abgezeichnet: Sebastian Rudy steht vor einem Wechsel zum FC Schalke 04. Der Mittelfeldspieler weilt seit dem Nachmittag auf Schalke zum Medizincheck.

Sebastian-Rudy

Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach befindet sich der 28-Jährige seit ca. 14.30 Uhr im Schalker „Medicos“ am Trainingsgelände des Vereins.

Während der defensive Mittelfeldspieler seinen Medizincheck absolviert, sollen laut Sky Sport S04-Sportvorstand Christian Heidel, der Vater von Sebastian Rudy und Berater Christian Nerlinger die letzten Vertragsdetails aushandeln.

Anzeige:

Der FC Bayern München hatte zwischenzeitlich dem Wechsel zugestimmt. Das bestätigte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Montag. Rudy müsse nur noch den Medizincheck auf Schalke erfolgreich bestehen. „Das war der logische Schritt von ihm“, sagte Rummenigge.

Anzeige:

Als Ablösesumme streichen die Münchner für Rudy einen Basisbetrag von rund 16 Millionen Euro ein, in Gelsenkirchen erhält Rudy nach kicker-Informationen einen Vierjahresvertrag.

Über Moritz (1203 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.