Schalke 04 Transfer-Ticker: Salif Sané wechselt zum FC Schalke 04!

21.01.2018: Kerem Demirbay

Kerem-Demirbay

Kerem Demirbay kann sich offenbar einen Wechsel zum FC Schalke 04 vorstellen. Doch auch der Nachbar aus Dortmund ist für den Offensivspieler der TSG 1899 Hoffenheim attraktiv: Über einen möglichen Wechsel zu Borussia Dortmund oder Schalke 04 sagte Demirbay am Wochenende bei Sky: „Uninteressant wäre das nicht. Aber ich muss erst wieder gesund werden“. Das berichten Fussballtransfers.com und Sport.de. Aktuell laboriert Demirbay an einer Oberschenkelverletzung. „Ich werde alles dafür tun, dass wir in dieser Saison mit dem Verein das bestmögliche Ergebnis erreichen. Was im Sommer passiert, das werden wir dann sehen“. Kleiner Haken an der Sache: der 24-Jährige ist noch bis 2021 an die TSG 1899 Hofffenheim gebunden und dürfte somit alles andere als ein Schnäppchen sein: Demirbays Vertrag soll eine Ausstiegsklausel beinhalten – festgeschriebene Ablöse 20 Millionen… via Fussballbuzz.de
Klick dich durch alle Schalker Transfer-News:

Über Moritz (1206 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

1 Kommentar zu Schalke 04 Transfer-Ticker: Salif Sané wechselt zum FC Schalke 04!

  1. Wenn er wirklich zu den Bayern wechselt und das schon seit Monaten angeblich feststeht, warum hat er es nicht sofort gesagt. Durch seine fadenscheinlichen Aussagen es sei noch keine Entscheidung gefallen, reiht er sich bei Neuer ein und verarscht die Fans. Traurig wenn man keinen Arsch in der Hose hat.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*