Schalke 04 Transfer-Ticker: Coke, Donis Avdijaj

25.06.2018: Omar Mascarell

Omar-Mascarell

Schalke interessiert sich offenbar für Frankfurts Omar Mascarell. Medienberichten zufolge soll sich Mascarell sogar bereits mit dem S04 einig sein.

Der 25-Jährige könnte Schalkes defensives/zentrales Mittelfeld verstärken – nach den Abgängen von Leon Goretzka und Max Meyer haben die Knappen auf dieser Position durchaus noch Bedarf.

Anzeige:

Die Eintracht hat bereits die Hoffnungen für einen Verbleib des 1,81 Meter großen Mittelfeldspielers aufgegeben: Sportdirektor Bruno Hübner sagte dem Kicker, dass die Wahrscheinlichkeit relativ groß sei, „dass wir ihn verlieren. Wir haben uns wirklich angestrengt, seinen Vertrag zu verlängern. Das kam aber nicht zustande.“

Anzeige:

Doch der Poker um Mascarell könnte sich noch hinziehen, weil die Transferrechte des Spielers bei Real Madrid liegen. Die Ruhrnachrichten schreiben: „Die Königlichen haben eine Rückkaufoption in Höhe von vier Millionen Euro, die sie bis Mitte Juli ziehen können – und auch vermutlich werden. Real will den Mittelfeldspieler dann so gewinnbringend wie möglich verkaufen.“

Klick dich durch alle Schalker Transfer-News:

Über Moritz (1152 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.