Nach Mark Uth verletzt sich auch Breel Embolo schwer!

Als ob das 0:3 in Frankfurt für Schalke 04 nicht schon bitter genug gewesen wäre. Erst musste Mark Uth verletzt vom Platz. Und nun hat sich offenbar Breel Embolo erneut schwer verletzt.

Breel-Embolo-Training-3

Die zweite Halbzeit begann Sonntagabend in Frankfurt mit einem Schock für die Knappen: Mark Uth musste ohne Gegnereinwirkung verletzt vom Platz.

Einen Tag später wurde bekannt: Auch Breel Embolo hat sich schwer verletzt. Das berichtet der Blick aus der Schweiz: „Embolos linker Fuss ist gebrochen. Er wird mehrere Wochen ausfallen.“

Anzeige:

Somit werden auf Schalke zwei Stürmer ausfallen. Wie lange Mark Uth ausfallen wird, soll eine genauere Untersuchung am Montagabend ergeben.

Über Moritz (1240 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.