Max Meyer als Wilshere-Ersatz zu Arsenal London?

Max Meyer steht beim FC Schalke 04 vor dem Abschied. Das bestätigte am Donnerstag S04-Sportvorstand Christian Heidel recht eindeutig: „Aktuell deutet alles daraufhin, dass er den Verein verlassen wird“, so Heidel. Und: „Schalke hat kein neues Angebot mehr gemacht. Und Max hat auch nicht angedeutet, dass er noch mal ein Gespräch wünscht.“

Max-Meyer-Schalke-2017-2018

Nun berichten – erneut – englische Medien von einem erhöhten Interesse des FC Arsenal am 22-Jährigen: Nachdem die Verhandlungen mit Jack Wilshere über eine Vertragsverlängerung bei den Londonern stocken, soll Schalkes Mittelfeldspieler ziemlich konkret in den Fokus des Premier-League-Clubs gerückt sein.

Mehr Transfer-News findet ihr in unserem Transfer-Ticker!

Über Moritz (1139 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.