Domenico Tedesco über die Unterstützung der Schalke-Fans

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Bayern wurde Schalke-Cheftrainer Domenico Tedesco gefragt, wie wichtig es wäre, dass die Stimmung im Falle eines Rückstandes gegen den FCB nicht kippt. Seine Antwort zeigt den hohen Stellenwert, die Schalkes Fans für Tedesco und die Mannschaft spielen.

Bild: Youtube.com/Schalke 04

Bild: Youtube.com/Schalke 04

Von einem Redakteur des in München beheimateten Sport-Unternehmens „Sport1“ wurde Domenico Tedesco – etwas berechnend – zur Möglichkeit befragt, dass die Stimmung bei den Schalke-Fans nach einem Rückstand gegen den Rekordmeister kippen könnte.

Tedescos im Brustton der Überzeugung vorgetragene Antwort: „Die Stimmung wird bei uns nicht so schnell kippen“. Und weiter: „Die Fans sind immer ein Rückhalt für uns gewesen. Und dann ist es auch an uns, immer wieder Signale unabhängig vom Ergebnis zu setzen“.

„Ich glaube, dass die Fans ein sehr, sehr gutes Gespür dafür haben. Ob es ein gutes oder ein schlechtes Spiel wird, entscheiden oft auch die Zuschauer mit ihren Reaktionen. Und da haben sie ein sehr gutes Fingerspitzengefühl.“

Anzeige:

„Die Unterstützung müssen wir uns immer erarbeiten aber die ist grundsätzlich immer da und die kippt auf Schalke nicht so schnell“.

Über Moritz (1240 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.