Verliert Schalke 04 Max Meyer an Tottenham Hotspur?

Verliert Schalke 04 Max Meyer an Tottenham Hotspur? Laut englischen Medienberichten könnte das offenbar durchaus der Fall sein.

Paok-Schalke-max-Meyer

Nach Informationen der britischen Sun soll Max Meyer mit einem Wechsel zu Tottenham Hotspur liebäugeln. Demnach sei Spurs-Trainer Mauricio Pocchettino weiter am Schalker Talent interessiert, nachdem ein Transfer im letzen Jahr nicht zustande kam.

Anzeige:

Umgerechnet rund 34 Millionen Euro Ablöse seien laut dem englischen Blatt im Gespräch. Nicht schlecht für einen Spieler, dessen Vertrag in einem Jahr abläuft.

Vor rund drei Wochen offenbarte Max Meyer, ein Schalker Angebot für eine Vertragsverlängerung abgelehnt zu haben. Zuvor betonte der 21-Jährige, dass die Chancen auf einen Verbleib auf Schalke nach der Saison bei „50/50“ lägen und er eigentlich gerne europäisch spielen würde.


[Anzeige]

Und erst vor wenigen Tagen kritisierte Meyer, der sich aktuell mit der Deutschen Nationalmannschaft bei der U21-EM ins Schaufenster stellt, die hohe Erwartungshaltung auf Schalke. Zudem sagte Meyer: „Ich will und muss den nächsten Schritt machen. Dazu fühle ich mich auch bereit“. – Das klingt fast nach Abschied aus Gelsenkirchen.

Über Redaktion (1061 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*