Schalke-Trainer Domenico Tedesco kündigt weitere Abgänge an

Mit Donis Avdijaj, Sidney Sam und Haji Wright sortierte der FC Schalke 04 bereits drei Spieler noch vor dem Trainingslager im österreichischen Mittersill aus. Trotzdem ist der Kader noch zu groß. Domenico Tedesco kündigte jetzt weitere Abgänge an.

Schalke-Mannschaft-Training-2

Mit 27 Mann ist Schalkes Kader noch immer deutlich zu groß. Denn nach dem Verpassen der Europa League plant Sportvorstand Christian Heidel mit einem kleineren Kader. 22 Feldspieler plus drei Torhüter sollen es  werden. Während Schalkes neuer dritter Torhüter wohl noch in dieser Woche vorgestellt werden soll, muss man auf Schalke mit weiteren Abgängen rechnen.

Anzeige:

Nachdem Tedesco Avdijaj, Sam und Wright aussortiert hatte, stehen beim FC Schalke nunmehr nur noch 25 Feldspieler im Kader. Das bedeutet, dass noch drei Feldspieler gehen müssen

„Wir werden nach der Rückkehr aus dem Trainingslager und vor der Reise zum Testspiel nach London ein Fazit ziehen müssen, weil der Kader schlichtweg groß ist“, sagte Tedesco jetzt Reviersport. Somit dürften die Personalgespräche ab morgen, Mittwoch, dem 2.8. stattfinden. „Wir wissen, dass wir fast 30 Mann haben. Und mit den 30 Mann werden wir nicht in die neue Saison gehen.“

Nachdem die zu den Profis hochgezogenen Weston McKennie und Luke Hemmerich in der Vorbereitung gute Leistungen zeigten, könnten vor allem die Nachwuchsstürmer Fabian Reese und Felix Platte wie bereits in der letzten Saison Kandidaten für eine Ausliehe sein. Auch Bernard Tekpetey könnte für eine Saison verliehen werden. Denn Schalkes Sturm ist Stand heute schlicht überbesetzt.

Wie auch immer die Entscheidungen ausfallen, sie werden Domenico Tedesco nicht leicht fallen. Der 31-Jährige: „Die Spieler, die mit uns in Mittersill waren, haben es verdient, dass wir uns bis zum letzten Tropfen Gedanken machen. Genau das werden wir tun“.

 


[Anzeige]
Über Redaktion (1090 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*