Holger Badstuber: Junge Spieler sind ein großer Unterschied zu Bayern

Holger Badstuber zeigt sich angetan von den jungen Spielern auf Schalke – und sieht in diesem Punkt einen großen Unterschied zum FC Bayern.

holger_badstuber_schalke_getty

Holger Badstuber lobt den königsblauen Nachwuchs: „Wir haben hier willige junge Spieler“, sagte er nach dem Training am Mittwoch im Gespräch mit Journalisten. Gefragt nach Unterschieden zum FC Bayern München, von dem der S04 Badstuber ausgeliehen hat, nannte der Verteidiger die Schalker Talente. „Das ist definitiv ein großer Unterschied zur jetzigen Bayern-Mannschaft, dass hier die Mannschaft einfach deutlich jünger ist“, so Badstuber. Die jungen Schalker seien wissbegierig und das sei schön zu sehen, lobte der 28-Jährige.

Anzeige:

Über die sechs Knappenschmiede-Talenten, die am Mittwoch mit den Profis trainierten, sagte Badstuber: „Es war gut, die Jungs zu sehen, die haben’s gut gemacht.“

Zu seiner eigenen Zukunft wollte sich Badstuber nicht klar äußern. Auf die Frage, ob er sich vorstellen könnte, über das Saisonende hinaus beim S04 zu bleiben, sagte er: „Grundsätzlich kann ich mir vieles vorstellen“, „Es ist alles offen“ und „Sag niemals nie“. Zurzeit wolle er sich aber ganz aufs Hier und Jetzt konzentrieren und sein Niveau weiter steigern.

„Ich bin jetzt etwa drei Monate hier und da ich davor nicht so viel gespielt habe, braucht das einfach auch Zeit“, erklärte Badstuber. „Aber ich glaube, die Monate April, Mai sind gute Monate und da werde ich sukzessive auf den Stand kommen, auf dem ich sein will.“ Das Spielsystem auf Schalke sei für ihn ein Umstellung gewesen, „aber da ich bin jetzt drin“.


[Anzeige]

Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*