Donis Avdijaj: „24 Minuten vor Abfahrt erschienen“

Die Medienberichte über Donis Avdijajs Verspätung nehmen an Schärfe zu. Jetzt meldet sich der junge Schalker selber zu Wort.

donis_avdijaj_getty

Im Testspiel gegen den SC Paderborn am Samstag stand Donis Avdijaj als einziger Schalker nicht im Kader. „Es ist nichts Dramatisches passiert, aber wenn ein Spieler erheblich zu spät kommt, dann spielt er eben nicht“, erklärte Sportvorstand Christian Heidel nach der Partie. „Das war einfach ein Zeichen, dass es so nicht klappt und nicht professionell ist.“ Daher habe Avdijaj nicht gespielt. „Das nächste Mal ist er pünktlich und spielt wieder. Das sind Profis“, so Heidel weiter. „Und wenn ein Termin feststeht, haben alle da zu sein.“

Anzeige:

Am Sonntagabend legte die Bild-Zeitung dann nach. Unter dem Titel „Avdijaj zittert um Schalke-Zukunft“ schrieb das Boulevardblatt: „Nach Bild-Info soll Avdijaj 40 Minuten zu spät gewesen sein.“ Damit in Verbindung brachte die Zeitung die generelle Ankündigung von Trainer Domenico Tedesco, den Kader zu verkleinern. Am Montagvormittag spitzte Spox.com die Geschichte noch weiter zu und schrieb: „FC Schalke 04: Donis Avdijaj wird den Klub wohl verlassen“. Das Absurde: Obwohl die Bild die einzige Quelle ist, auf die Spox sich beruft, klingt der Spox-Bericht deutlich drastischer und endgültiger als die Vorlage.

Das sagt Avdijaj

Am Montagmittag reagierte Donis Avdijaj dann selbst. Auf Facebook schrieb er an die Schalke-Fans gerichtet: „Da die Medienwelt gerade auf breiter Front glaubt über mich berichten zu müssen, möchte ich auch meine Sicht kurz äußern. Vor dem Spiel gegen Paderborn am Sonnabend war Frühstück um 10.30 und Abfahrt um 11.00 Uhr angesetzt. Da jedenfalls bisher die Teilnahme am Frühstück freiwillig war, bin ich um 10.36 Uhr erschienen. Also 24 Minuten vor Abfahrt“, so der 20-Jährige. „Sollte ich etwas falsch bezüglich der Freiwilligkeit der Einnahme des Frühstücks verstanden haben, so muss ich mich entschuldigen.“


[Anzeige]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*