Bericht: Kauf-Option für Nabil Bentaleb greift am Wochenende

Bereits kurz nach seinem Transfer zum FC Schalke 04 wurde über eine Option spekuliert, die es Schalke 04 ermöglichen soll, Tottenham-Leihgabe Nabil Bentaleb fest zu verpflichten. Laut einem Medienbericht soll diese Kauf-Option jetzt greifen.

Nabil_Bentaleb

 

Wie Bild.de berichtet, soll Christian Heidel eine Kauf-Option mit den Engländern ausgehandelt haben, die greift, sobald der Algerier 18 Bundesliga-Startelf-Einsätze erreicht. Das könnte am kommenden Sonntag gegen den 1. FC Köln der Fall sein.

Anzeige:

Die Ablösesumme soll dann bei knackigen 19 Millionen Euro liegen. Wenn Bentaleb so weitermacht wie zuletzt, ist der Spielmacher diese Summe aber allemal wert sein.

Anzeige:

Schon im Herbst wurde über einen Vorvertrag zwischen Nabil Bentaleb und dem FC Schalke spekuliert. Dieser dürfte ab dem Zeitpunkt greifen, zu dem Bentaleb fest zu  S04 wechselt.