Bericht: Kauf-Option für Nabil Bentaleb greift am Wochenende

Bereits kurz nach seinem Transfer zum FC Schalke 04 wurde über eine Option spekuliert, die es Schalke 04 ermöglichen soll, Tottenham-Leihgabe Nabil Bentaleb fest zu verpflichten. Laut einem Medienbericht soll diese Kauf-Option jetzt greifen.

Nabil_Bentaleb

 

Anzeige:

Wie Bild.de berichtet, soll Christian Heidel eine Kauf-Option mit den Engländern ausgehandelt haben, die greift, sobald der Algerier 18 Bundesliga-Startelf-Einsätze erreicht. Das könnte am kommenden Sonntag gegen den 1. FC Köln der Fall sein.

Die Ablösesumme soll dann bei knackigen 19 Millionen Euro liegen. Wenn Bentaleb so weitermacht wie zuletzt, ist der Spielmacher diese Summe aber allemal wert sein.

Schon im Herbst wurde über einen Vorvertrag zwischen Nabil Bentaleb und dem FC Schalke spekuliert. Dieser dürfte ab dem Zeitpunkt greifen, zu dem Bentaleb fest zu  S04 wechselt.


[Anzeige]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*