Trotz Konkurrenz: Adventssingen in der Glückauf-Kampfbahn findet statt

Seit 2014 veranstaltet der Schalker Supporters Club jährlich ein Adventssingen in der Glückauf-Kampfbahn. Nun lädt auch der FC Schalke über seine Tochtergesellschaft FC Schalke 04 Arena Management GmbH
 zu einer ähnlichen Veranstaltung. Zum Ärger der Fans – denn es ist der selbe Tag.

Glückauf-Kampfbahn. Bild: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Glückauf-Kampfbahn. Bild: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Am 25.09.2016 lud der Supporters Club auf seiner Facebook-Seite zum 3. Schalker Adventssingen, das am Sonntag, den 18. Dezember 2016 stattfinden wird.

Anzeige:

Gestern überraschte dann die FC Schalke 04 Arena Management GmbH
 mit ihrer Veranstaltung „Weihnachtssingen auf Schalke“, die ebenfalls am 18. Dezember stattfinden soll.

Während es beim 3. Schalker Adventssingen in der Glückauf-Kampfbahn deutlich traditioneller und vermutlich auch familiärer zugehen dürfte, sollen sich in der Schalker Arena „zehntausende Menschen“ einfinden.

„Die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) führt als Hauptorchester durch den gesamten Nachmittag und erhält großartige Unterstützung: Der Chor des Musikvereins Gelsenkirchen wird ebenso auftreten wie zahlreiche bekannte Musiker aus der Region. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf einen Bergmannschor und den Vortrag einer Weihnachtsgeschichte durch eine Schalke-Legende freuen.“

Schalkes Fans dürfen sich auf einen vermutlich perfekt durchchoreografierten Nachmittag freuen. Beim Adventssingen in der „GKA“ handelt es sich dabei vielmehr um eine Veranstaltung von Fans für Fans – und zwar genau da, „wo das Herz des geilsten Clubs der Welt seit vielen Jahrzenhnten schlägt“.

Der Supporters Club stellte gestern auf seiner Facebook-Page klar, dass das Adventssingen trotz der Konkurrenz stattfinden wird: „Bevor Rückfragen aufkommen: Egal was das Arena-Management parallel plant, das 3. Schalker Adventssingen findet wie geplant statt! Kleiner, feiner, ohne Eintritt, für nen guten Zweck!“


[Anzeige]
Über Redaktion (1092 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*