Tolle Choreo beim Spiel gegen Bayern München feiert Schalker Helden

Mit einer tollen Choreo haben Schalkes Fans sich und die Mannschaft auf die neue Saison eingestimmt. Erneut stand bei der von den Ultras Gelsenkirchen organisierten Choreografie die Verbindnung von Tradition und Moderne im Mittelpunkt.

choreo-schalke-bayern-2016

Schon vor dem gestrigen Spiel gegen den FCB sorgte die Schalker Nordkurve für Gänsehaut-Atmosphäre. Thema der Choreo, bei der erneut nahezu die komplette Kurve – sowohl Stehränge als auch Oberrang – einbezogen wurde, lautete „Der Weg zum Triumph führt über die Tugenden unser alten Helden“. Dazu hielten die Treuesten der Treuen Nachbildungen von Trikots alter Schalker Helden hoch.

Anzeige:


[Quelle: UGE]


[Quelle: Westline]

Wie üblich veröffentlichte UGE die Kosten der Choreo:

Kosten „Schalker Helden“ Choreo:
15.000 beidseitig bedruckte Pappen = 14.243,40€
30x Schere = 156,89€
4 Rollen Folie 50m x 16m = 1180,00€
166x Doppelseitiges Klebeband = 496,34€
Pinsel, Rollen und Co. = 304,50€
210 Liter Farbe = 731,85€
25.000x Infoflyer = 207,77€
200x Kabelbinder = 29,85€
2.284m Polyesterstoff = 890,76€
156m Nesselstoff = 733,20€
15x Panzerband = 52,50€
30x Eddings = 35,40€
100m Kabelrohr M32 = 98,34€
100m Kabelrohr M40 = 107,25€

Insgesamt = 19.268,05€


[Anzeige]

Wer zukünftige Choreos der Ultras Gelsenkirchen finanziell unterstützen möchte, kann laut UGE auf das nachfolgende Konto spenden.

Ultras Gelsenkirchen e.V.
IBAN: DE93 4325 0030 0001 0487 76
BIC: WELADED1HRN
Verwendungszweck: Choreospende

Über Redaktion (1092 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*