Schalke trifft in der Europa League auf Red Bull und Lucien Favre [Update]

Der FC Schalke 04 spielt in der Gruppenphase der Europa League gegen Mannschaften aus Österreich, Russland und Frankreich.

Europa League

Die Gegner des FC Schalke 04 in der Gruppenphase der Europa League stehen fest: In der Gruppe i treffen die Königsblauen auf den FC Red Bull Salzburg aus Österreich, den FC Krasnodar aus Russland und OGC Nice aus Frankreich.

Anzeige:

Das Team aus Nizza wird von einem Ex-Bundesliga-Coach trainiert: Lucien Favre, der zuvor Borussia Mönchengladbach betreute.

Update I: Das sind die Spieltermine:

1. Spieltag: Donnerstag, 15. September 2016
2. Spieltag: Donnerstag, 29. September 2016
3. Spieltag: Donnerstag, 20. Oktober 2016
4. Spieltag: Donnerstag, 3. November 2016
5. Spieltag: Donnerstag, 24. November 2016
6. Spieltag: Donnerstag, 8. Dezember 2016

Update II: Die Spiele in der Gruppenphase:

Am 15.9. startet der FC Schalke 04 in die Gruppenphase der Europa League. Gegner ist Ligue 1-Club OGC Nice, der von Lucien Favre trainiert wird. Das erste Heimspiel findet zwei Wochen später am Donnerstag, den 29.9. in der Arena gegen RB Salzburg statt.


[Anzeige]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*