Schalke-News Kompakt: Testspiel gegen Athletic Bilbao, Klaas-Jan Huntelaar soll bleiben, Trainingsstart am 27.6.

Schalke-Tag: S04 empfängt Athletic Bilbao

Zur traditionellen Saisoneröffnung für die ganze Familie lädt der FC Schalke 04 am Sonntag, den 14. August. Wie immer werden Spieler, Trainer und Verantwortliche beim Schalke-Tag mit den Fans auf dem Vereinsgelände eine große Party feiern. Um 17.30 Uhr empfangen Schalkes Profis Athletic Bilbao. Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr zahlen in allen Kategorien lediglich 5 Euro. Die teuerste Sitzplatzkarte in Kategorie 1 kostet 19 Euro.

Klaas-Jan Huntelaar soll bleiben

Klaas-Jan Huntelaar

Klaas-Jan Huntelaar. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Im Interview mit der Sportredaktion der Funke-Mediengruppe hat Schalkes neuer Sportvorstand Christian Heidel betont, dass er davon ausgeht, dass Klaas-Jan Huntelaar bleiben wird. Es gäbe „keinerlei Beweggründe, anzunehmen, dass er uns verlässt. Ich habe bisher noch kein persönliches Gespräch mit ihm geführt, aber weder er noch sein Berater sind auf mich zugekommen“. Zudem sagte Heidel, dass mit allen aktuellen und zukünftigen Spieler darüber gesprochen werden soll, „ob sie sich zu 100 Prozent mit unserem neuen Weg identifizieren“. Entscheidend sei, dass S04 einen Kader habe, „in dem alle Beteiligten hinter der vorgegebenen Philosophie stehen“.

Trainingsstart am 27.6.

Höwedes zurück im Training

Benedikt Höwedes. Bild: Gerd Krause Sportofotos

Zudem hat Christian Heidel verraten, wann Schalkes Profis erstmals wieder auf dem Platz stehen werden. Am Montag, den 27. Juni, ist für die Knappen unter ihrem neuen Trainer Markus Weinzierl Trainingsauftakt. Bis dahin gilt es für Christian Heidel noch den ein oder anderen neuen Spieler nach in die Stadt der 1000 Feuer zu holen und das Co-Trainer-Team von Markus Weinzierl zu komplettieren.

Anzeige:

Testspiel beim DSC Wanne-Eickel: Vorverkauf startet

Am Dienstag, den 19.7. empfängt der DSC Wanne-Eickel in der Mondpalast-Arena den FC Schalke 04. Die Wanne-Eickeler rechnen damit, dass die meisten der 13.500 Plätze in der Arena besetzt sein werden, weshalb bereits am Mittwoch nächster der Vorverauf startet. Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 15 Euro. Für Kinder bis 14 Jahre, Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte gibt es Ermäßigungen. Der Vorverkauf startet am 15. Juni hier:
• Mondpalast-Arena (dienstags 10 bis 11 Uhr und donnerstags 17 bis 18 Uhr)
• Arntz Zigarren & Schreibwaren, Hauptstraße 8
• Freestyle Fitness, Hauptstraße 241

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*