Schalke 04 gegen den VfL Wolfsburg: Die Spielernoten

Schalke 04 schickt den VfL Wolfsburg mit einem saftigen 3:0 wieder gen Heimat. Wolfsburgs vermeintlicher „De Bruyne-Ersatz“ Julian Draxler bleibt bei seiner Rückkehr auf Schalke blass. Auf der anderen Seite konnten sich nach einer starken Schalker Mannschaftsleistung vor allem Klaas-Jan Huntelaar, Johannes Geis und Winter-Neuzugang Alessandro Schöpf auszeichnen. Die Spielernoten.

Sowohl der Kicker als auch die WAZ vergaben jeweils 6x eine 2/2,5 – ein Indiz für die starke Schalker Mannschaftsleistung. Die besten Noten erhielten Klaas-Jan Huntelaar, Leroy Sané, Leon Goretzka, Johannes Geis, Joel Matip und Junior Caicara, der zwei Tore vorbereitete.

Spieler „Kicker“ „WAZ“ „Whoscored/Opta“*
Fährmann 3 3 7,01
Junior Caicara 2 2,5 8,32
Matip 2,5 2 7,35
Neustädter 3 3 7,12
Kolasinac 3 3 7,31
Geis 2 2,5 7,8
Goretzka 2 2 7,45
Sané 2,5 2 7,73
Meyer 3 3 6,8
Choupo-Moting 3 3 7,79
Huntelaar 2 2 7,97

* Whoscored.com greift auf die Daten von „Opta Sports“ zurück, die mit einem sogenannten Player-Rating arbeiten. Hier gilt: je höher das Rating, desto besser. Opta Sports erhebt die Daten von hunderten Fußball-Spielen jedes Wochenende mit einer weltweit einheitlichen Methodik auf semi-automatisierter Basis – und somit vollkommen anders als die Sportredaktionen klassischer Medien, die Spielernoten subjektiv vergeben. Dies stellt sicher, dass Spieler, Ligen und Wettbewerbe auf gleicher Ebene miteinander verglichen werden können.

Anzeige:
Über Redaktion (1058 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*