Norbert Elgert bleibt auf Schalke – unbefristet!

Es ist eine zukunftsweisende Entscheidung für den S04: Der Verein hat Norbert Elgert langfristig gebunden. Noch im März hatten die Schalker Fans um den U19-Erfolgstrainer zittern müssen.

Norbert Elgert. Bild: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images

Norbert Elgert. Bild: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images

„Ich merke für mich, dass die Ära Norbert Elgert in ein bis zwei Jahren zu Ende geht. Ich muss einfach mal etwas Neues machen“ – mit diesen Worten schockte U19-Trainer Norbert Elgert im März die Schalke-Fans. Im April gab es dann erste Hoffnungszeichen, dass der Förderer von Spielern wie Benedikt Höwedes, Manuel Neuer, Mesut Özil und Julian Draxler dem S04 doch erhalten bleiben könnte.

Am Freitag verkündete der Verein nun endlich auf seiner Webseite: „Der FC Schalke 04 hat den ursprünglich bis zum 30. Juni 2018 laufenden Kontrakt mit Norbert Elgert ohne Befristung verlängert.“

Anzeige:

Sportvorstand Christian Heidel kommentierte das mit den Worten:

„Wir freuen uns sehr, dass Norbert Elgert so früh ein deutliches Zeichen gesetzt hat, dass nur Schalke 04 auch nach 2018 sein Verein sein kann und wird. Dieses große und gegenseitige Vertrauen hat uns dazu bewogen, eine unbefristete Vertragsvereinbarung mit unserem U19-Trainer einzugehen.“

Auch Elgert selber äußerte sich und sagt:


[Anzeige]

„Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung und das Vertrauen der Verantwortlichen. Clemens Tönnies und Christian Heidel haben mir sehr überzeugend und glaubhaft vermittelt, dass ich auch in Zukunft auf Schalke gebraucht werde.“

Schalke-News

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*