Höwedes erleidet Muskelfaserriss – wochenlange Pause für S04-Kapitän

Traurige Gewissheit für Benedikt Höwedes: Der Abwehrspieler hat sich beim Testkick gegen die Fort Lauderdale Strikers einen Muskelfaserriss im rechten, hinteren Oberschenkel zugezogen und wird vier bis sechs Wochen ausfallen! Damit wird Höwedes auf jeden Fall den Rückrundenstart verzichten.

Wie der FC Schalke via Pressemitteilung bestätigte, muss Benedikt Höwedes „mehrere Wochen pausieren“. Laut übereinstimmenden Medienberichten ist die Rede von vier bis sechs Wochen!

Höwedes zurück im Training

Benedikt Höwedes (m.) fällt wochenlang aus. Bild: Gerd Krause Sportofotos

Verletzung nach Hackentrick

Besonders die Art und Weise, wie sich der Knappen-Kapitän verletzt hat, ist kurios. Denn Höwedes zog sich die Muskelverletzung zu, als er im Testspiel gegen die Fort Lauderdale Strikers (2:0) den Ball per Hackentrick weiterleiten wollte. Auch die Bizeps-Sehne soll in Mitleidenschaft gezogen worden sein, wie der „kicker“ vermeldet.

Anzeige:


Der Moment der Verletzung. (Quelle: Youtube.com/S04)

Der 27-Jährige hat das Schalke Trainingslager in Orlando bereits verlassen, um sich in Deutschland weiter behandeln zu lassen.

Breitenreiter: Schlechte Organisation mitverantwortlich

Schalke-Trainer Andre Breitenreiter ist angesichts der erneuten Höwedes-Verletzung angesäuert und machte auch die schlechte Organisation vor dem Testspiel mitverantwortlich: „ Das ist sehr bitter. Vor allem, wenn man von den Verantwortlichen erst kurz vorher erfährt, auf welchem Platz man sich vorbereiten kann und so 10 bis 15 Minuten des Warmmachens verpasst. Das frustriert mich am meisten.“


[Anzeige]

Höwedes-Einsatz im Europapokal gefährdet

Benedikt Höwedes wird den Rückrundenstart in der Bundesliga gegen Werder Bremen am 24. Januar auf jeden Fall verpassen. Auch ein Einsatz in den folgenden Partien in Darmstadt (30.01.), gegen Wolfsburg (06.02.) und in Mainz (12.02) sind nicht realistisch, hängt aber natürlich vom Heilungsprozess ab. Möglicherweise wird der Weltmeister auch die Europa-League-Spiele gegen Schachtar Donezk (18.2. / 25.2.) verpassen.


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

10 Kommentare zu Höwedes erleidet Muskelfaserriss – wochenlange Pause für S04-Kapitän

  1. Breite sagt, dass die sich nicht lange genug warm machen konnten. Lassen wir mal so stehen. Die Verletzung passierte in der 20.Minute – da sollte Bene warm sein. Andererseits lässt man solche Dinger wenn man nicht richtig warm und gedehnt ist.

  2. Bene ist einfach viel zu Verletzungsanfällig
    Trotzdem gute Besserung.

  3. Amartey verpflichten… Vielseitig einsetzbar…

  4. ein Rückschlag kann auch ein Schritt nach vorne sein

  5. Oh, wie am Anfang der Saison ! Dann gewinnen wir ja die ersten 6 Spiele! Und dann kommt er wieder ! Trotzdem Gute Besserung !

  6. War er nicht erst verletzt???verkaufen!!!!

  7. Bene ist mittlerweile auch öfter verletzt als das er spielt

  8. Gerade jetzt wo Ayhan verliehen wurde vielleicht trumpft Friedrich ja groß auf

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*