Donis Avdijaj spielt künftig für den Kosovo

Donis Avdijaj hat sich entschieden: Der Schalker Jungstar schließt sich der Nationalmannschaft des Kosovo an – und zeigt das auch schon bei Instagram.

Bild: Screenshot Instgram donisavdijaj10

Bild: Screenshot Instagram donisavdijaj10

Für welche Nationalmannschaft läuft Donis Avdijaj auf? Für die deutsche, in deren Jugendteams er spielte? Oder doch für Albanien, das Land, aus dem seine Eltern kommen? Nein, der Schalker Jungstar hat sich anders entschieden.

Das Offensiv-Talent wird künftig für den Kosovo spielen, wie der kosovarische Verband FFK laut einem Bericht des Sport-Informations-Dienstes (SID) mitteilte. Avdijaj sei bereits nach Antalya gereist, wo das Team am Samstag auf die Türkei treffe, heißt es weiter. „Da noch nicht alle Formalitäten erledigt seien, wird das Debüt des 20-Jährigen aber erst für kommendes Jahr erwartet“, schreibt der SID.

Anzeige:

Bei Instagram postete Avdijaj auch schon ein Video, das ihn im FFK-Trikot zeigt (s.o.).

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*