Donis Avdijaj verletzt! [Update]

Update 07.07.2016: Wie der FC Schalke 04 jetzt mitteilte, hat Donis Avdijaj eine „isolierte Meniskusläsion“ erlitten. Eine Läsion ist dabei laut Wikipedia nichts anderes als eine eine „Schädigung, Verletzung oder Störung“. Laut Vereinsangaben soll der 19-Jährige 12 Wochen ausfallen. Erst danach sei der Stürmer wieder 100%-ig belastbar. Somit fällt Donis Avdijaj länger aus als ursprünglich befürchtet.

Ursprüngliche Meldung vom 5.7.2016:

Anzeige:

Mit großen Hoffnungen war Schalke-Stürmer Donis Avdijaj von Sturm Graz nach Gelsenkirchen zurückgekehrt. Er wolle alles dafür tun, um sein Chance auf Schalke „zu nutzen und die Erwartungen zu erfüllen“, so der 19-Jährige im Mai. Jetzt gab es einen Rückschlag für das ehemalige Knappenschmiede-Talent.

Donis Avdijaj. Bild: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Donis Avdijaj. Bild: Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images

Im „Trainingslager“ in China verletzte sich Avdijaj heute Morgen bei einer Fitnesseinheit. Der FC Schalke 04 hält sich noch zurück mit Details, spricht aber von einer Meniskusverletzung. Auf der Webseite meldet der Verein zudem: Der 19-Jährige wird bereits am Dienstag in Richtung München abreisen, wo weitere Untersuchungen folgen.

Laut Fussballverletzungen.com droht bei einem Meniskuseinriss typischerweise eine Pause zwischen 30 und 50 Tagen. Je nach Heilungsverlauf droht auch eine mehrmonatige Pause für Avdijaj.

Wie auch immer: Bis zum Saisonstart am Wochenende zwischen dem 27. und dem 28. August dürfte Donis Avdijaj den größten Teil der Vorbereitung verpassen.


[Anzeige]

Meniskuseinriss


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*