DFB-Pokal: Schalke 04 in der 2. Runde gegen Nürnberg

Ohne Probleme, aber mit viel Luft nach oben hat sich der FC Schalke 04 in der ersten Runde des DFB-Pokals letzten Samstag gegen den FC 08 Villingen durchgesetzt. Nach dem Sechstligisten, den die Knappen mit 4:1 in Freiburg besiegen konnten, muss Schalke jetzt gegen einen alten Bekannten ran.

Schalke-Nürnberg

Glücksfee Oliver Bierhoff zog gestern Abend im Anschluss an das Bundesliga-Eröffnungsspiel zwischen Bayern München und Werder Bremen die Paarungen der zweiten Runde des DFB-Pokals. Sehr zur Freude des königsblauen Anhangs muss S04 Ende Oktober beim 1. FC Nürnberg antreten.

Anzeige:

„Das ist ein sehr interessantes Los“, sagt Markus Weinzierl. „Es ist ein Spiel, das sicherlich im Zeichen der Fanfreundschaft der Anhänger stehen wird. Wir wollen natürlich weiterkommen“, sagt Schalkes Chef-Coach bei schalke04.de.

Die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals wird am 25. und 26. Oktober 2016 ausgetragen. An jedem der zwei Termine finden vier Partien um 19 Uhr und vier Begegnungen um 20.30 Uhr. Eine genaue Terminierung steht noch aus.


[Anzeige]
Über Redaktion (1027 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*