Vorschau: Schalke 04 gegen APOEL Nikosia

33 Grad im Schatten, Sonnenschein und das Meer vor der Tür: Schalkes Auftakt in die Europa League könnte schlechter sein – auch wenn die ungewohnt hohen Temperaturen auf Zypern auch eine Belastung für Training und Spiel auf der Insel sein können. Laut André Breitenreiter ist das aber nicht das einzige Problem.

Schalke 04 gegen APOEL NikosiaDenn Schalkes Cheftrainer fällt die Einschätzung des Gegners nicht leicht: „Unser Gegner hat in der letzten Saison viermal den Trainer getauscht, zum letzten Mal vor wenigen Wochen. Wir haben viele Spiele gesehen, es gab aber vor allem auch zuletzt viele Veränderungen im Spiel von APOEL.“

Breitenreiter erwartet bei seiner Europa-Premiere als Trainer aber einen grundsätzlich aggressiven Gegner mit viel Erfahrung und der mit seinen fanatischen Fans im Rücken natürlich den Favoriten aus Gelsenkirchen schlagen möchte. „Wir erwarten eine Mannschaft, die ähnlich wie Mainz spielen und die trotz ihrer Aggressivität nicht das Spiel machen wird. Wir werden neben einer sehr guten Spielgestaltung auch die gleiche Aggressivität, die gleiche Gier wie gegen Mainz benötigen, um den Gegner unter Druck zu setzen.“

Anzeige:

Ex-APOEL-Trainer Thorsten Fink warnt Königsblau: „Spiele bei APOEL Nikosia können sehr unangenehm sein. Das GSP-Stadion kann ein ganz schöner Hexenkessel sein. Das war in der Champions League immer so, da war das Stadion ausverkauft und richtig Stimmung. Ich gehe davon aus, dass es auch in der Europa League gegen Schalke so sein wird.“

Wie wird Schalke spielen?

Vor seiner Rückkehr in den Kader steht Benedikt Höwedes, der zusammen mit seinen Mannschaftskollegen die Reise nach Zypern angetreten ist. Einen möglichen Einsatz lässt Coach Breitenreiter noch offen, zumal Joel Matip und Roman Neustädter gegen Mainz 05 überzeugt hätten. „Wir werden schauen, wie der Spielverlauf ist und ob Bene schon zum Einsatz kommen kann“, so Breitenreiter.

Indes wird Eric Maxim Choupo-Moting fehlen. Der 26-Jährige hat sich eine fiebrige Erkältung eingefangen und kuriert sich in der Heimat aus. An seine Stelle dürfte Leroy Sané rücken, der bereits beim letzten Heimspiel gegen Mainz für „Choupo“ eingewechselt wurde und gleich für viel Alarm auf der rechten Seite sorgte.

Schalke 04 gegen APOEL Nikosia: Eine mögliche Aufstellung

Schalke 04 gegen APOEL Nikosia: Eine mögliche Aufstellung

Nicht unwahrscheinlich erscheint, dass Breitenreiter im defensiven Mittelfeld und auf den beiden Außenverteidigerposition rotieren wird.

Wer ist APOEL Nikosia?

Der Club ist Serienmeister der zyprischen Liga, der „First Divison“, und konnte zwischen 2013 und 2015 dreimal die Meisterschaft gewinnen. Der Start in die aktuelle Saison verlief positiv für APOEL. In den bisherigen drei Spielen konnte Nikosia sieben Punkte holen. Die Champions-League-Gruppenphase verpassten die Zyprer. Nachdem sich APOEL in der zweiten und dritten Qualifikationsrunde gegen den mazedonischen Meister Vardar Skopje und den dänischen Vertreter FC Midtjylland durchgesetzt hatte, folgten im Play-off ein 0:1 und ein 1:1 gegen den FK Astana aus Kasachstan. Das Aus für APOEL Nikosia.


[Anzeige]

Den über 30 Spieler starken Kader dominieren einheimische Spieler. Zudem haben die Zyper sieben weitgehend unbekannte Südamerikaner im Kader. Der durchschnittliche Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 541.000 Euro pro Spieler (Schalke 6,11 Mio. Euro).

Über Redaktion (1070 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

11 Kommentare zu Vorschau: Schalke 04 gegen APOEL Nikosia

  1. Was ist den mit höwedes?

  2. Noch nicht fitt fliegt aber mit

  3. Denke benne is noch nicht zu 100 Prozent fit deswegen steht er wohl nicht in der Start 11

  4. Locker bleiben höwedes hat Grade wieder mit dem Training angefangn und wird wohl noch keine 90 min schaffen als Ersatz wäre er bereit

  5. Sollte ein Elfer fällig werden…bitte Herrn Huntelaar NICHT ranlassen!

  6. Was ist eigentlich mit Hojberg?

  7. die Aufstellung gefällt mir.Sollte es so kommen, sehr gut!

  8. Geis soll die neue 10 sein!!

  9. Was ist mit Rotation ? Denke Stuttgart ist wichtiger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*