Video-Sammlung: Schalke-Fans im Santiago Bernabeu in Madrid

Am Ende fehlte ein einziges Tor, um das Wunder von Madrid perfekt zu machen. Im Estadio Santiago Bernabeu gelangen Schalke vier Tore. Das gab es in der Geschichte von Real Madrid erst einmal – und zwar vor 15 Jahren gegen den FC Bayern München.

Bedingungslos angefeuert von 4.000 Schalke-Fans spielte S04 den vermeintlich übermächtigen Gegner zeitweise an die Wand. Es war der individuellen Klasse von Cristinao Ronaldo und Karim Benzema vergönnt, dass Real und nicht Schalke das Viertelfinalticket buchen konnte.

Wir haben ein paar frische Videos aus dem Fundus von Youtube ausgegraben.

Über Redaktion (1091 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*