Trainingsauftakt bei 36 Grad

André Breitenreiter ludt seine Profis heute morgen um 10 Uhr bei 36 Grad Celsius zur ersten Trainingseinheit. Anders als Vorgänger Roberto di Matteo sucht der neue Chef-Trainer offenbar die direkte Nähe zu den Fans und trainierte öffentlich auf Trainingsplatz 1. Rund 1.000 Fans ließen es sich nicht nehmen und kamen, um dem Training beizuwohnen.

Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 013

Kurz vor dem Training hatte das Gerücht die Runde gemacht, das Training fiele wegen der Hitze aus. Nach Diskussionen um die vermeintliche „Wohlfühloase S04“ wäre das aber wohl ein ganz schlechtes Zeichen gewesen. Chef-Trainer Breitenreiter und seine Assistenten Sven Hübscher und Volkan Bulut ließen es angesichts der Temperaturen zunächst ruhig angehen und ließen viel mit dem Ball trainieren, zunächst einzeln, danach in Gruppen.

Mit dabei war auch Neuzugang Junior Caicara, der wie alle Profis einen ambitionierten Eindruck machte.

Anzeige:

Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 020Joel Matip und Felix Platte trainierten individuell. Sie rackerten im Sand, aber auch diese Trainingseinheit mit (lediglich auf den ersten Blick) Strand-Feeling war äußerst intensiv. Platte musste etwa mit Nasenbluten einige Minuten pausieren. Zwischendurch blickten die beiden sehnsuchtsvoll Richtung Mannschaftstraining. Matip und Platte sollen in den kommenden Wochen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Anzeige:

Torwart-Trainer Simon Henzler trainierte mit Schalkes Nummer 1 Ralf Fährmann und Michael Gspurning.

Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 015Als die ersten Fans nach 30 Minuten die Segel strichen und der Hitze adieu sagten, mussten Schalkes Profis noch weitere 60 Minuten ran.

Das Trio Klaas-Jan Huntelaar, Sead Kolasinac und Matjia Nastasic weilt aktuell noch um Urlaub, da sie fast bis Mitte Juni mit ihren Nationalmannschaften unterwegs waren. Gleiches gilt für Max Meyer und Neuzugang Johannes Geis, die mit der U21 bei der EM in Tschechien am Start waren.

Die beiden Jungprofis Leroy Sane und Thilo Kehrer befinden sich indes mit der U19 des DFB auf den Weg zur Europameisterschaft nach Griechenland. Für das ausgemusterte Duo Kevin-Prince Boateng (Vertrag bis 2016) und Sidney Sam (2018) gibt es hingegen auch unter dem neuen Trainer Breitenreiter kein Aussicht auf eine Rückkehr in den Kader.

Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 001 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 006 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 004 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 003 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 008 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 010 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 013 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 015  Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 021 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 020 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 019 Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 016Schalke 04 Trainingsauftakt 2-7-2015 - Bild 022

Über Moritz (1202 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.