Timon Wellenreuther wird am Samstag im Tor stehen

Wie Roberto di Matteo auf der heutigen Pressekonferenz vor dem 6-Punkte-Spiel gegen Bayer Leverkusen erklärte, wird am Samstag Timon Wellenreuther im Tor stehen.

Timon Wellenreuther. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Timon Wellenreuther. Bild: Gerd Krause Sportfotos

„Für Ralf Fährmann kommt das Spiel am Samstag noch zu früh. Im Tor werde ich weiter mit Timon Wellenreuther spielen. Ich habe eine Entscheidung getroffen, zu der ich weiter stehe. Das ist keine Entscheidung gegen Christian Wetklo. Ich glaube aber, dass es richtig ist, dem Jungen weiter mein Vertrauen zu schenken“, erklärte Di Matteo seine Entscheidung pro Wellenreuther.

Die Patzer letzten Samstag gegen Hertha BSC Berlin konnte oder wollte Roberto di Matteo nicht kommentieren. Der Italiener erwartet aber eine Steigerung: „Der Junge hat in vielen Spielen gezeigt, wie gut er ist. Darum bin ich auch überzeugt, dass er Samstag wieder ein gutes Spiel machen wird!“

Anzeige:

Hinter dem Einsatz von Eric Maxim Choupo-Moting steht hingegen ein Fragezeichen. „Wenn er das Abschlusstraining morgen absolvieren kann, dann ist er dabei. Wir haben vorne aber auch einige Optionen, unter anderem Leroy Sané und Kevin-Prince Boateng“, ließ RDM vielsagend wissen.

Matija Nastasic ist nach überstandener Magen-Darm-Grippe ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und wird gegen Bayer Leverkusen wieder auf dem Platz stehen.

Jefferson Farfan im Zweikampf mit Sead Kolasinac im Training. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Jefferson Farfan im Zweikampf mit Sead Kolasinac im Training. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Vor einer zu großen Erwartungshaltung bezüglich der langzeitverletzten Spieler, etwa Sead Kolasinac oder Jefferson Farfan, warnte Di Matteo. „Sie haben lange nicht gespielt“.


[Anzeige]

Zudem will sich RDM in der Länderspielpause Zeit nehmen, um grundsätzlich zu prüfen, welches Spielsystem mit welchen Spielern in Zukunft auf Schalke gespielt werden kann…


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Über Redaktion (1061 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*