Timon Wellenreuther: Schalkes neues Torwart-Juwel

Timon Wellenreuther feierte am Dienstag beim Auswärtsspiel gegen den FC Bayern sein Bundesliga-Debüt im Schalker-Kasten und überzeugte mit seinem Auftritt dermaßen, dass er auch heute Abend im Spitzenspiel gegen Borussia Mönchengladbach wieder zwischen den Pfosten stehen wird. Doch wer ist dieser Timon Wellenreuther überhaupt?

Torwart Timon Wellenreuther: Schalkes Nachwuchshoffnung

Torwart Timon Wellenreuther: Schalkes Nachwuchshoffnung beim Training

Feuertaufe bestanden: Timon Wellenreuther wurde beim Gastspiel in München (1:1) am Dienstag zur Pause für den verletzten Fabian Giefer eingewechselt und das 19-jährige Talent blieb erstaunlich cool und meistere sein Profi-Debüt im Schalker-Tor mit Bravour. „Es war sehr aufregend für mich. Schade, dass es mir nicht gelungen ist, zu Null zu spielen. Am Anfang war ich schon ein wenig nervös. Mit der Zeit hat sich das aber gelegt. Insgesamt lief es auch ganz gut. So kann man sich ein Debüt vorstellen. Es war immer mein Traum, gegen solche Gegner aufzulaufen“, sagte Wellenreuther zu seinem Debüt. Dabei konnte der gebürtige Karlsruher einmal stark gegen Arjen Robben parieren, war aber bei dessen Kopfballtor machtlos, und strahlte sowohl am Boden als auch in der Luft Souveränität aus.

Schalke mit Wellenreuther gegen Gladbach

Anzeige:

Auch S04-Trainer Roberto Di Matteo war vom Aufritt des jungen Torwarts angetan und wird ihn am Freitagabend im Duell gegen Gladbach aufbieten: „Er hat die erste kleine Prüfung bestanden. Timon wird wieder im Tor stehen. Wir haben Vertrauen in ihn.“

Wellenreuther ist erst seit vergangenen Sommer Profi und eigentlich hinter Ralf Fährmann und Fabian Giefer die Nummer 3. Daher steht er in der Regel auch noch im Tor der Schalker Reserve in der Regionalliga West, doch da sowohl Fährmann und Giefer für das Spiel heute Abend gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um die Champions-League-Plätze ausfallen wird, bekommt Wellenreuther erneut die Chance.


[Anzeige]

2013 schnappte sich Schalke das Talent vom Karlsruher SC, wo Wellenreuthers Vater Ingo das Präsidentschaftsamt inne hat. Die Nachwuchshoffnung ist vor allem für seine überragenden Reflexe und filigranen Flugeinlagen durch den Strafraum bekannt. Timon Wellenreuther hat auf jeden Fall das Zeug, irgendwann in der Zukunft die neue Nummer 1 auf Schalke zu werden.


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*