Schalke 04 gegen VfB Stuttgart: Die Spielernoten

Der VfB Stuttgart lässt Schalke kaum Zeit und Luft zum Atmen. Trotzdem gewinnt Schalke 04 glücklich, nachdem Leroy Sané zum 1:0 trifft. Zu keiner Phase des Spiels kam S04 mit der vertikalen Spielweise der Stuttgarter zurecht. Während sich Ralf Fährmann zurecht auf die Schulter klopfen darf, muss sich Schalkes Defensive Kritik gefallen lassen.

Während sich die Medien über Ralf Fährmanns Leistung einig waren (klare 1 für Schalkes Schlussmann), gibt es einige Unterschiede in der Beurteilung der Spielerleistungen. Der „Kicker“ verteilte etwa eine kollektive 5 für alle Abwehrspieler. „WAZ“ und „Sportal“ vergaben nicht ganz so drastische Noten.

Die schlechteste Note kassierte aber Klaas-Jan Huntelaar: im Schnitt gab´s eine 4,67…

Spieler „Kicker“ „WAZ“ „Sportal“ Ø-Note
Fährmann 1 1 1 1,00
Caicara 5 4,5 4 4,50
Matip 5 3,5 3,5 4,00
Neustädter 5 4 4 4,33
Aogo 5 3,5 4 4,17
Geis 4 4 3,5 3,83
Goretzka 4,5 4 3,5 4,00
Sané 3 3 3,5 3,17
Meyer 3 3 3 3,00
Di Santo 4 4,5 5 4,50
Huntelaar 4,5 5 4,5 4,67
Über Moritz (1195 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.