Roberto di Matteo: „Wollen an unseren Automatismen arbeiten“

Roberto di Matteo. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Roberto di Matteo. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Rund zwei Wochen Schalker Weihnachtsurlaub müssen reichen: nach den traditionellen Fanclub-Besuchen von Spielern und Trainern nimmt der FC Schalke 04 morgen, am Montag den 5.1.2015 die Vorbereitungen für die Rückrunde auf. Einen Tag später brechen die Knappen ins Winter-Trainingslager nach Katar auf.

Welche Schwerpunkte vom 6.1. bis 16.1 auf den Plan stehen, verriet Chef-Trainer Roberto di Matteo bereits jetzt: „Wir werden in Katar an der Kondition und an der Organisation arbeiten. Mir geht es darum, dass wir Automatismen auf dem Spielfeld einstudieren“. Das gruppentaktische Verhalten war in der Hinrunde dieser Saison immer wieder ein Schwachpunkt im Spiel von Königsblau.

„Uns erwarten herausragende Rasenplätze und eine unglaubliche Gastfreundschaft der Verantwortlichen vor Ort“, sagte S04-Sportvorstand Horst Heldt, der sich bereits auf die optimalen Trainingsbedingungen in der ASPIRE Academy for Sports Excellence in Doha freut. „In den vergangenen drei Jahren sind wir sehr herzlich empfangen wordent“, so der Manager.

Anzeige:

Der erste sportliche Härtetest steht am Samstag (10.1.) an, wenn sich der S04 um 17.30 Uhr (Ortszeit) in Doha mit Ajax Amsterdam misst. Klaas-Jan Huntelaar freut sich besonders auf das Duell mit dem aktuellen niederländischen Meister, da er zwischen 2006 und 2008 in 92 Einsätzen stolze 76 Tore für Ajax erzielte. In dieser Zeit gewann der Stürmer zweimal den niederländischen Pokal (2006, 2007) und wurde 2008 Torschützenkönig der Eredivisie. Der zweite Testspielgegner im Wüstenstaat heißt Al-Merrikh SC. Mit dem sudanesischen Spitzenverein wird sich der FC Schalke 04 am Tag vor der Rückreise messen. Gespielt wird voraussichtlich ebenfalls um 17.30 Uhr (Ortszeit) im Jassim Bin Hamad Stadion.
[Quelle: Schalke04.de]

Entgegen der Hoffnungen der Schalke-Fans wird Jefferson Farfan wohl nicht mit nach Doha reisen.


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Über Redaktion (1060 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*