Nastasic-Transfer: Die Reaktionen im Web

Nastasic auf Schalke ReaktionenDer Poker um Matija Nastasic hat lange gedauert und vielen Fans sowie sicherlich auch Horst Heldt viele Nerven gekostet. Mittlerweile ist klar: der 21-jährige Innenverteidiger wird für eine Leihgebühr von 2 Mio. Euro von Manchester City bis zur Sommerpause zum FC Schalke 04 wechseln. S04 kann den Serben im Sommer zudem für die Summe von 13 Mio. fest verpflichten.

Im Web wird der Transfer eifrig diskutiert. Kritiker sehen in der Innenverteidigung von Schalke keinen Bedarf und/oder kritisieren das hohe Gehalt des serbischen Nationalspielers in Höhe von rund 96.000 Euro pro Woche. Die Befürworter des Transfers erwarten sich einen Qualitätsgewinn in der Schalker Abwehr. Viele beglückwünschen Schalkes Sportvorstand Horst Heldt für einen tollen Transfer, könnte das Talent trotz seines Marktwertes von immerhin 21 Mio. Euro doch für vergleichsweise günstige 13 Mio. Euro wechseln.

Wir haben einige Reaktionen gesammelt.

Anzeige:

Auf der Facebook-Seite von Schalke-News entwickelte sich etwa diese Diskussion, die zeigt, wie sehr die Meinungen über den Nastasic-Transfer auseinander gehen:

Lutz R.: „Wir haben ja genug Kohle, 96.000 für ein Ersatzspieler muss man sich mal leisten können…“
Werner W.: „Pro Woche!“
Matthias: „Hört das Nörgeln auf… Seid doch mal froh dass wir uns auch mal junge Topspieler gönnen die uns direkt weiterbringen!“
Lutz R.: „Wir haben so viele junge Spieler (Friedrich/Kehrer usw.), da müssen wir nicht 96.000 pro Woche für einen 21-jährigen Ersatzspieler zahlen, der noch nichts bewiesen hat, aber wir haben ja genung Kohle…“

Auch bei Twitter wird das Thema #Nastasic diskutiert. Zeitweise war der Hashtag #Nastasic eines der stärksten Themen in Europa.


[Anzeige]


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Über Redaktion (1057 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*