Medien: Schalke mit Interesse an Maximilian Arnold

Mit seiner derzeitigen Situation beim VfL Wolfsburg kann Maximilian Arnold nicht zufrieden sein. Der vielseitig einsetzbare Offensivspieler muss sich bei den Wölfen mit der Reservistenrolle zufrieden geben und soll daher auch mit einem Vereinswechsel liebäugeln. Der FC Schalke 04 soll interessiert sein.

Schalke 04-Transfer-News

Maximilian Arnold, der in diesem Sommer nach dem Abgang von Kevin de Bruyne und Ivan Perisic mit dem Ex-Schalker Julian Draxler und Max Kruse erneut starke Konkurrenz vor die Nase gesetzt bekam, ist mit seiner Situation beim VW-Klub alles andere als glücklich. Der 21-Jährige soll daher laut „Sport Bild“ auch über vorzeitigen Wechsel nachdenken. Beim VfL Wolfsburg, wo Arnold seinen Stammplatz eingebüßt hat, hat er noch einen Vertrag bis 2017.

Anzeige:

Doch es ist mehr als fraglich, dass der Jung-Nationalspieler (1 Länderspiel) noch bis dahin das Wölfe-Trikot trägt. Nun wird Arnold auch wieder beim FC Schalke gehandelt, wobei es auch schon im Sommer entsprechende Gerüchte über ein Interesse der Knappen gegeben hat.

Große Konkurrenz für Arnold auf Schalke

Aber auch bei den Königsblauen müsste sich Maxi Arnold, der auch im defensiven Mittelfeld agieren kann, auf einen großen Konkurrenzkampf einstellen. Diese heißen in erster Linie Max Meyer, Johannes Geis und Leon Goretzka. Nichtsdestotrotz wäre Arnold in jedem Fall eine gute Verstärkung um den Schalke-Kader in der Breite weiter zu verbessern und Trainer Andre Breitenreiter noch mehr Option zu geben.

Neben Schalke hatte auch schon Juventus Turin seine Fühler nach dem schussstarken Linksfuß in der Vergangenheit ausgesteckt.

Eure Meinung: Sollte sich Schalke um Maximilian Arnold bemühen?


[Anzeige]

Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*