Gehaltsrangliste Bundesliga: Nur FC Bayern zahlt mehr als Schalke

Als Bundesligaprofi lässt sich bekanntlich gutes Geld verdienen, so auch beim FC Schalke 04. Nach einer aktuellen Studie zahlt im Schnitt nur der FC Bayern seinen Kickern ein höheres Gehalt als die Knappen.

Schalke 04

Dass Bayern München in der Gehaltsrangliste der Bundesliga mit durchschnittlich 6.265.484 Euro Jahresgehalt pro Spieler auf dem 1. Platz liegt und mit Abstand das höchste Gehalt zahlt, ist wenig überraschend. Doch schon hinter dem FC Bayern wird Schalke 04 im Gehaltsranking geführt, wie aus der aktuellen „Global Sports Salaries Survey“ von „Sport Intelligence“ hervorgeht.

Anzeige:

Die Schalker-Profis verdienen in der Saison 2014/15 im Schnitt fast 3,9 Millionen Euro. Ob man angesichts der gebotenen Leistung wirklich von ‚verdienen‘ sprechen kann, sei an dieser Stelle mal dahingestellt. Hinter Schalke folgen Borussia Dortmund, VfL Wolfsburg sowie Bayer Leverkusen auf den Plätzen drei bis fünf.

Gehaltsranking Bundesliga: Das zahlen die Klubs

Folgende Übersicht zeigt die aktuelle Gehaltsrangliste der Bundesliga, wobei nur Klubs berücksichtig wurden, die es in der Untersuchung von „Sporting Intelligence“ weltweit in die Top 100 geschafft haben:


[Anzeige]
  • Bayern München mit 6.265.484 Euro pro Spieler
  • Schalke 04 mit 3.856.600 Euro pro Spieler
  • Borussia Dortmund mit 3.589.200 Euro pro Spieler
  • VfL Wolfsburg mit 2.422.800 Euro pro Spieler
  • Bayer Leverkusen mit 2.333.400 Euro pro Spieler
  • Hamburger SV mit 1.978.000 Euro pro Spieler.
  • VfB Stuttgart mit 1.978.000 Euro pro Spieler.
  • Werder Bremen mit 1.708.300 Euro pro Spieler.
  • Borussia Mönchengladbach mit 1.708.300 Euro pro Spieler.
  • Hannover 96 mit 1.616.100 Euro pro Spieler.
  • TSG Hoffenheim mit 1.527.500 Euro pro Spieler.
  • Eintracht Frankfurt mit 1.438.300 Euro pro Spieler.
  • FSV Mainz 05 mit 1.169.000 Euro pro Spieler.
  • Hertha BSC Berlin mit 1.078.900 Euro pro Spieler.
  • FC Augsburg mit 830.000 Euro pro Spieler.
  • SC Freiburg mit 792.500 Euro pro Spieler.

Welche Fußballklubs weltweit das meiste Gehalt zahlen, könnt ihr hier nachlesen.

1 Kommentar zu Gehaltsrangliste Bundesliga: Nur FC Bayern zahlt mehr als Schalke

  1. hallo,
    wer kann bei diesem gehaltsvolumen
    und der dahinter stehenden leistung
    noch verstehen was in schalke abläuft.
    wenn hier nicht der trainer in der pflicht steht und
    den spielern einmal erklärt,was schalke für ein club ist,
    dann gzte nacht manager.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*