FC Augsburg gegen FC Schalke 04: die Aufstellung der Schalker

Nachdem sowohl Bayer Leverkusen als auch Borussia Mönchengladbach ihre Spiele gestern gewinnen konnten, steht der FC Schalke 04 heute schon ordentlich unter Druck. Sollte S04 nicht dreifach punkten, wäre ein Champions League-Platz kaum noch schaffbar. Gegen den FC Augsburg wird Roberto di Matteo wieder im 5-3-2 spielen. Zurück in der Anfangsformation: Leon Goretzka und Ralf Fährmann.

Aufstellung Schalke Augsburg

Aufstellung Schalke gegen Augsburg

Update: Marco Höger rückt auf die 6er-Position, Leon Goretzka auf die 8.

Auf der Bank sitzen mit Jefferson Farfan, Sead Kolasinac, Leroy Sané, Kevin-Prince Boateng, Dennis Aogo und Atsuto Uchida zudem einige interessante Optionen. Nach dem wieder einmal unvergleichlichen Verletzungspech in dieser Saison also eine wahre Luxussituation für den FC Schalke 04…

Anzeige:

Sehr wahrscheinlich wird RDM Jefferson Farfan in der zweiten Halbzeit bringen. Sei es, um dem Schalker Spiel offensive Impulse einzuhauchen und/oder um dem Peruaner Spielpraxis zu geben. Ein Einsatz von Sead Kolasinac dürfte vor allem dann drin sein, wenn Schalke nach einer (hoffentlichen) Führung hinten dicht machen muss.

Über Redaktion (1089 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*