Draxler, Farfan und Kolasinac unmittelbar vor Rückkehr ins Mannschaftstraining!

Während Schalkes gesunde Profis dem Spiel heute Abend in Madrid entgegen fiebern, arbeiten in Gelsenkirchen drei Leistungsträger an ihrem Comeback. Darunter endlich auch Julian Draxler!

Julian Draxler verletzte sich gegen den FC Augsburg bereits ach 11 Sekunden. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Julian Draxler verletzte sich gegen den FC Augsburg bereits ach 11 Sekunden. Bild: Gerd Krause Sportfotos

Julian Draxler verletzte sich in der Hinrunde beim Spiel gegen den FC Ausgburg. Seitdem fällt der Schalke-Star mit einem Sehnen-Teilabriss verletzt aus. Heute konnte Julian Draxler erstmals wieder mit dem Ball trainieren.

Gesellschaft leisteten ihm dabei Jefferson Farfan und Sead Kolasinac. Der Linksverteidiger konnte letzte Woche zum ersten mal wieder teilweise mit der Mannschaft trainieren.

Anzeige:

„Wenn nichts schief geht, werden wir in ein bis zwei Wochen wieder voll mit der Mannschaft trainieren können“, verriet Kolasinac bereits Anfang März der WAZ. Julian Draxler ergänzte: „Ich habe richtig Lust auf Fußball“.

Nicht ausgeschlossen erscheint demnach, dass Draxler, Farfan und Kolasinac geschlossen noch in dieser oder nächster Woche uns Mannschaftstraining zurückkehren werden.


[Anzeige]
Über Redaktion (1121 Artikel)
Moritz ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*