DFB-Pokal: Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach am 28. Oktober

In der ersten Runde des DFB-Pokals setzte sich der FC Schalke 04 souverän gegen Zweitligist MSV Duisburg durch. Die Auslosung danach förderte mit Borussia Mönchengladbach einen unangenehmen Gegner für die zweite Runde zutage.

Schalke gegen MönchengladbachDie Mannschaft von Chef-Trainer Andre Breitenreiter empfängt Borussia Mönchengladbach am Mittwoch, den 28. Oktober, in der Arena. Anpfiff des Spiels ist um 20.30 Uhr.

Borussia Mönchengladbach begann den Start in den DFB-Pokal 2015/2016 mit einem 4:1 beim FC St. Pauli. In der Bundesliga läuft es dagegen bislang allerdings höchst unrund: Mit drei Niederlagen in drei Spielen und 2:8 Toren liegen die Fohlen aktuell auf dem letzten Platz.

Anzeige:

Ticketinfos:

Wie der FC Schalke 04 mitteilt, beginnt der Ticket-Vorverkauf für das Duell mit den Fohlen am Dienstag (8.9.) um 9 Uhr. Am ersten Tag genießen zunächst Vereinsmitglieder ein Vorkaufsrecht (gilt auch für Eintrittskarten im Volkswagen Familienblock). Der freie Verkauf startet am Mittwoch (9.9.) um 9 Uhr.


[Anzeige]
Über Redaktion (1023 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*