Königsblaue Presseschau: Mpoku, Keller auf den Malediven, Clemens zurück nach Köln?

Im Ablöse-Theater um Rafinha drohen dem CFC Genua drastische Fifa-Maßnahmen. Sidney Sam muss erneut einen Rückschlag hinnehmen. Und Max Meyer bekommt Lob aus England. Die königsblaue Presseschau.

Genua droht Zwangsabstieg wegen Rafinha

Der Wechsel von Rafinha vom FC Schalke zum CFC Genua im Jahr 2010 könnte für die Italiener katastrophale Folgen haben. Da Genua damals nur die erste Rate der Ablösesumme zahlte, schulden die Italiener den Königsblauen bis heute Geld – inlusive Zinsen 4 757 500 Euro, wie die „Süddeutsche Zeitung“ schreibt. Ein Fifa-Disziplinargremium hat dem Bericht zufolge am 8. Oktober das schriftliche Urteil verschickt, das der Zeitung exklusiv vorliegt. Die drohenden Konsequenzen sind dratisch. So schreibt die „Süddeutsche“: „Falls binnen neunzig Tagen die Restsumme nicht bezahlt wird, bekommt der CFC Genua, derzeit Fünfter der Serie A, sechs Punkte abgezogen. Falls der Verein dann immer noch stur bleibt, droht der Zwangsabstieg in die Serie B . Und falls der italienische Verband Anweisungen der Fifa ignorieren sollte, könnte das, so Punkt sechs der Entscheidung, zum Ausschluss Italiens ‚von allen Fifa-Wettbewerben führen‘.“
sueddeutsche.de

Sam erneut am Boden

Neuer Rückschlag für Sidney Sam: Nachdem der 26-Jährige noch am Donnerstag in einem Trainingsspiel mit zwei Treffern geglänzt hatte, musste er das Training am Freitag mit einer Oberschenkelverhärtung abbrechen.
ruhrnachrichten.de
kicker.de

Anzeige:

Spekulationen über Belgier Mpoku

Verpflichtet Schalke den Flügelstürmer Paul-José Mpoku von Standard Lüttich? Laut der belgischen Zeitung „La Derniére Heure“ stehen die Knappen zumindest kurz davor. Auch „bild.de“ berichtet über die Gerüchte, zeigt sich mit Blick auf Draxler, Goretzka und Farfan aber skeptisch: „Mpoku ist also nur ein Thema, sollten die Verletzten länger ausfallen.“
dhnet.be
bild.de
transfermarkt.de

Keller auf den Malediven

Nach seiner Entlassung auf Schalke ist Jens Keller erst einmal in die Sonne geflohen: zehn Tage Malediven. Das sagte der Ex-S04-Trainer im Interview mit der „Pforzheimer Zeitung“. „Das letzte Champions- League-Spiel gegen Lissabon war die erste Partie, die ich wieder gesehen habe“, so Keller.
pz-news.de


[Anzeige]

Clemens zurück nach Köln?

Christian Clemens soll laut „Bild“-Bericht auf der Schalker Abschussliste stehen. Der „Express“ lotet nun die Chancen auf eine Rückkehr des Flügelspielers zum 1. FC Köln aus. Dessen Geschäftsführer Jörg Schmadtke will die Spekulationen jedoch nicht kommentieren und laut Clemens‘ Berater besteht zurzeit kein Kontakt mit den Kölnern.
express.de
ksta.de
bild.de (nur für Abonnenten)
transfermarkt.de

Meyer einer der „Besten in seiner Generation“

Nachdem Max Meyer Ende Oktober für den „Golden Boy“, den Preis für das größte europäische Fußball-Talent, nominiert wurde, widmet die britische Seite „squawka.com“ dem Schalker nun ein Portrait. „Er ist ein hochinteressanter Spieler, der heranwachsen wird zu einem von Deutschlands Besten in seiner Generation“, heißt es darin. Große Chancen, den Preis in diesem Jahr zu gewinnen, räumt der Autor Meyer trotzdem nicht ein.
squawka.com
ligainsider.de

Blau-Weiße Geschenke

Schalke-Blogger Torsten Wieland lädt auf koenigsblog.net zum Schalke-Wichteln ein. Dabei wird jedem Teilnehmer ein anderer zugelost, den der dann per Post beschenken darf. „Das Geschenk muss etwas mit Fußball zu tun haben, bestenfalls sogar mit Schalke“, so Wieland. koenigsblog.net

Königsblau zitiert:

„Ich hätte damals auch zu Hansa Rostock oder Dynamo Dresden wechseln können, also den beiden Ostvereinen, die den Sprung in die Bundesliga geschafft haben. Ich war eigentlich auch mit Dresden kurz vorm Abschluss. Schalke kam jedoch noch im letzten Moment und hat ein besseres Angebot gemacht.“ – Ex-Schalker Steffen Freund im Interview mit „bundesliga.de“ auf die Frage, ob Schalke bei seinem Wechsel in die Bundesliga die einzige Option war.

 


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Über Redaktion (1058 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*