Jubiläumsfeier zum 111. Geburtstag „Kennst du den Mythos…?“ am 12.09.2015

Im nächsten Jahr wird der FC Schalke 04 runde 111 Jahre alt. Das muss gefeiert werden, ist sich der Verein sicher und bastelt aktuell an der Jubiläumsfeier. Jetzt verriet Finanzvorstand Peter Peters erste Details!

Kennst du den Mythos 111 Jahre Schalke Feier 2015Dabei wird die Jubiläumsfeier – wie bereits 2004 zum Hundertjährigen – keine schnöde Feier. Auf Schalke muss es schon eine „Show“ sein. Unter dem Motto „Kennst du den Mythos…?“ steigt am 12.09.2015 um 20 Uhr in der Veltins-Arena die Jubiläumsshow, bei der die Schalke-Fans wieder auf eine musikalische Zeitreise durch die bewegte Vereinsgeschichte mitgenommen werden sollen.

Die Jubiläumsshow im kommenden Jahr ist deshalb erneut ein Zusammenspiel des bewährten Teams Schalke 04 und Musiktheater im Revier Gelsenkirchen. Michael Schulz, Generalintendant Musiktheater im Revier, kündigt an: „Es wird ein Chor-Rock-Pop-Opern-Spektakel.“ Soll heißen: Historische Filmausschnitte, Schauspielszenen und eine spektakuläre Lichtshow – mit einer eigens für die Jubiläumsparty produzierten Komposition trifft das Pathos der Großen Oper auf pulsierenden Rock-Sound.

Anzeige:

Das Motto des Tages lautet „Mit Singen! Mit Feiern! Mit Machen“ und Dieter Kükenhöner, Geschäftsführer Musiktheater im Revier, unterstreicht die Bedeutung, die diese Zusammenarbeit hat: „Da treffen sich die beiden großen Institutionen der Stadt Gelsenkirchen wieder.“ 104-prozentig einig sind sich alle in einem Punkt: „Die Zuschauer werden es sich beim ein oder anderen Klassiker des Schalker Liedguts bestimmt nicht nehmen lassen, lautstark zum 12. Mann der Inszenierung werden und genau das ist auch so gewollt.“


Schalke-04-Transfer-Ticker+++ Der Schalke 04 Transfer-Ticker +++
Alle relevanten und mehr oder weniger glaubwürdigen Transfergerüchte und alle offiziellen Zu- und Abgänge beim FC Schalke 04.
Jetzt zum Transfer-Ticker wechseln!

Über Redaktion (1060 Artikel)
Moritz Nolte ist Journalist und Blogger. Außerdem Vereinsmitglied und Dauerkartenbesitzer beim FC Schalke 04.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*